Freecell Solitaire

Licht an/aus
Neu laden
122500x Gespielt

Online Games


Steuerung

Maus
Maus linke Taste
Karten auf den Ablagestapel befördern
Maus linke Taste gedrückt
Karten verschieben

So wird gespielt

Das Kartenspiel wird ausschließlich mit der linken Maustaste gespielt. Durch Klicken und Halten lassen sich die Karten an den gewünschten Platz ziehen. Am oberen Rand werden die verbleibende Zeit, der bisherige Punktestand sowie Buttons für Menü, Pause und Neustart angezeigt.

Freecell Solitaire Info

Spielspaß
Schwierigkeitsgrad
Spieldauer
Alter
Geschlecht

Tipps & Tricks

In diesem Spiel gibt es keinen gesonderten Kartenstapel, um alle Karten möglichst gut abtragen zu können, sollte daher mit Vorsicht vorgegangen werden.

Spielbeschreibung: Freecell Solitaire

  
Freecell Solitaire ist ein typisches Solitaire-Kartenspiel, bei dem alle 52 Karten vom Ass zum König, nach Farben geordnet, auf Stapeln abgelegt werden müssen. Auf dem Spielfeld liegen anfangs acht Tableaustapel mit jeweils sechs bzw. sieben Karten. Oben links befinden sich vier „freie“ Zellen, auf denen genau eine Karte abgelegt und später wieder weggenommen werden kann. Rechts oben sind die vier Basisstapel, auf denen die Karten, mit dem Ass beginnend, abgelegt werden. Jeweils die letzte Karte der Tableaustapel kann benutzt werden, um sie in wechselnder Farbe nach unten hin an andere Stapel anzulegen. Bereits in der richtigen Reihenfolge liegende Kartengruppen können ebenfalls bewegt und angehangen werden.

Fazit

Freecell Solitaire ist eine äußerlich ansprechende Version des Spiele-Klassikers, aber nichts für Anfänger.

Und jetzt viel Spaß und Freecell Solitaire kostenlos spielen auf Woxikon.de

Ähnliche Spiele